Kurze Witze

Wenn wir Witze machen, machen wir uns keine Gedanken darüber, wann und wie sie entstanden sind. Klar, es ist schwer festzustellen. Aber man behauptet, Platon sei der erste Theoretiker des Humors. Später erscheinen auch die Werke von Aristoteles und Cicero, die auf dieses Thema eingehen, nämlich im Bereich des Redeverfassens. Außerdem untersuchten Immanuel Kant, Arthur Schopenhauer, Sigmund Freud und andere den Witz aus der philosophischen und psychologischen Perspektive.

Das eigentliche Wort Witz stammt aus dem Indogermanischen vid. Im Mittelalter bedeutete „wizze“ Klugheit. Am Ende des 17. Jahrhunderts bezeichnete dieses Wort so viel wie geistreich. Erst ab dem 19. Jahrhundert verwendet man dieses Wort in uns bekanntem Sinne.

Die besten und lustigsten Witze kurz

Witze entstehen auch nicht einfach so, es gibt viele Gründe, warum die Menschen sie brauchen. So, es gibt drei Funktionen des Witzes, die auf unseren Bedürfnissen beruhen, und zwar mit ihrer Hilfe befreien wir uns selbst von den negativen Impulsen, die wegen der sozialen Normen entstehen.  Dank dem Witz haben wir die Möglichkeit, ziemlich frei über die verbotenen Themen zu sprechen. Denn warum nicht, ist nur ein Witz! Das alles hilft uns, ein bisschen dem Alltag zu entfliehen und die Laune zu verbessern.

  • Warum hat der Kapitän das U-Boot versenkt?
    Es war Tag der offenen Tür.
  • Was steht auf dem Grabstein eines Mathematikers?
    Damit hat er nicht gerechnet.
  • Egal wie leer eine Flasche ist, es gibt immer Flaschen die sind Lehrer.
  • Warum können Geister so schlecht lügen?
    Weil sie so leicht zu durchschauen sind.
  • Was hat vier Beine und kann fliegen?
    Zwei Vögel.
  • Habe eben bei Weight Watchers angerufen.
    Es hat keiner abgenommen.
  • Patient: Ich bin so nervös. Das ist meine erste Operation.
    Chirurg: Keine Sorge, meine auch.
  • Treffen sich zwei Kerzen, fragt die eine: Was machst du heute Abend?
    Antwortet die andere: Ich gehe aus.
  • Wo geht ein Wal essen?
    Im Wahllokal.
  • Geht ein Dalmatiner einkaufen.
    Fragt die Kassiererin: Sammeln sie noch Punkte?

Kurze und trockene Witze

Die Themen der Witze sind sehr sehr unterschiedlich, aber trotzdem gibt es sozusagen allgemeine Themen, die man am häufigsten trifft. Dazu gehören solche Themen wie Politik, Sex, Sprache, Volk, Krankheit und Tod, Blondinen. Als Technik des Humors existieren trockene Witze. Was das bedeutet? Trockener Humor bezieht sich mehr auf die Tatsache, dass der Witz von keinen Emotionen begleitet ist. Aber auch die Äußerung selbst ist nicht immer dem gewöhnlichen Witz ähnlich.

  • Der Graf lässt seinen Diener kommen:
    „James, ich bin außer mir vor Zorn, werfe er die Tür ins Schloss!“
  • Ein arabischer Ölscheich steht in einer Pariser Galerie. Er sagt: „Ich bewundere Picasso. Keiner hat sein Öl so teuer verkauft wie er.“
  • Der Autofahrer zum Tankwart: „Kontrollieren Sie bitte auch die Reifen.“ — „Eins, zwei, drei, vier – alle da!“
  • Der Zollbeamte beugt sich ins das offene Fenster des Autos und fragt:
    „Alkohol, Zigaretten?“ Der Fahrer: „Nein, zweimal Kaffee, bitte!“
  • Rheinische Gottheit mit einem Buchstaben? — Jott!
    „Wir möchten mit Ihnen über Gott sprechen.“ — „Ich weiß, er hat mir schon erzählt, dass da ein paar Irre hinter seinem Rücken tratschen.“
  • „Gehen Sie auch zu Figaros Hochzeit?“
    „Nein, wir schicken Blumen.“
  • „Nach der Pause kommt dann wieder der lange Monolog!“
    „Hoffentlich setzt er sich nicht direkt vor uns!“
  • „Mein Sohn macht jetzt Meditation.“ — „Ja, das ist auch besser, als wenn er stundenlang herumhockt und nichts tut.“
  • Der Jockey ist als letzter durchs Ziel gegangen. Der Rennstallbesitzer schimpft: „Zum Teufel, Sie hätten bestimmt schneller sein können!“
    „Klar“, sagt der Jockey, „aber ich musste das Pferd mitnehmen“.
  • E-mail an Vater: „Wo bleibt das Geld?“ — E-mail von Vater: „Hier!“

Gute Kurzwitze zum Totlachen

In der Kürze liegt die Würze. Dieses Sprichwort existiert nicht ohne Grund. Besonders ist es für den Witz wichtig. Wenn er zu lang ist, dann vergisst man den Anfang oder man schaltet aus und beginnt sich auf andere Dinge zu konzentrieren. Ein guter Witz muss perfekte Länge haben. Die besten Witze aller Zeiten sind nie lang. Perverse kleine Witze sind nur dann interessant und witzig, wenn sie den Hörer bzw. den Leser in Spannung halten.

  • Brechstangen sind aus Diebstahl gemacht.
  • Gehen zwei Frauen am Schuhgeschäft vorbei. (Beschwerden bitte an Helmut, der hat den eingereicht! Ich bin unschuldig!)
  • Ich bin nicht schizophren. Ich auch nicht.
  • Sagt die Null zur Acht: „Schicker Gürtel!“
  • Wie heißt das Reh mit Vornamen? Kartoffelpü.
  • Was ist weiß und stört beim Essen? Eine Lawine.
  • Meditieren ist besser als rumsitzen und nix tun.
  • Kommt ein Einarmiger in ein Second-hand Geschäft.
  • Wohin geht ein Reh ohne Haare? In die Reha-Klinik.
  • Was sucht die Blondine im Meer? Leonardo DiCaprio.

Kurze Witze ab 18

Es gibt auch Kategorie der Witze, die nicht für Kinder geeignet sind. Sie verstehen sie einfach nicht und wie man auch behauptet, sie haben einen schlechten Einfluss auf die Kinder.

  • Die Prinzessin geht zum Teich und sagt zum Frosch: „Muß ich dich jetzt kuessen, damit du ein Prinz wirst?“ Der Frosch: „Nein, das ist mein Bruder. Mir mußt Du einen blasen…“
  • Was sieht man, wenn man in das Loch einer Mutter guckt? Das Gewinde…
  • Was sagte noch die Banane zum Vibrator? Zittere nicht so, das erste Mal ging es mir ebenso…
  • Nachts im Bett. „Ist er schon drin, Monika?“ „Nein.“ „Komisch. Draußen ist er auch nicht…“
  • Inzest – ein Spiel für die ganze Familie…
  • Vor Gericht: „Angeklagter, was haben Sie sich gedacht, als Sie der Frau unter den Rock griffen?“ „Herr Richter, ich dachte, ich füttere ein Pferd…“
  • Maedchen mit Pferdeschwanz sucht Jungen mit gleichen Eigenschaften…
  • „Stimmt es, dass die Stoerche die Babys bringen?“ „Aber ja.“ „So, und wer fickt dann die Stoerche?“
  • Was liegt in der Ecke und klappert? Pinoccio beim Onanieren…
  • Was ist rot und fliegt durch die Luft? Die Binde Maya…

Der kurze Witz des Tages

Schwarzer Humor ist auch ziemlich populär, aber nicht alle verstehen oder billigen Witze, wo es um Krankheiten oder Tod geht. Diese Witze sind aber dafür geschrieben, um nicht so viel Angst vor dem Tod zu haben. Wenn man darüber lacht, dann entspannt man sich ein bisschen. Man soll nicht in der Angst davor leben, denn auf solche Weise verliert man die Verbindung mit Gegenwart.

  • Treffen sich zwei Jäger. Beide tot.
  • Wo wohnen Katzen? Im Mietzhaus!
  • Manta vor der Uni.
  • Kommt ein Pferd in die Bar. Fragt der Baarkeeper: „Warum so ein langes Gesicht?
  • Ein Elefant trifft am Fluss auf einen nackten Mann: „Was – damit trinkst Du?“
  • Kommt ein Mann in die Bar, sitzen 22 Lilliputaner am Tresen. Sagt der Mann: „Was ist da los, der Kicker kaputt?“
  • Warum gehen Fliegen nicht in die Kirche? Sie sind Insekten.
  • Mann wäscht ab.
  • Genetiv ins Wasser. Da tiv.
  • Zwei Kanibalen essen einen Clown. Meint der eine: „Schmeckt irgendwie komisch.“

Sehr kurze Flachwitze zum Lachen

Es besteht unglaublich große Menge an Witzen und jeder findet etwas für sich selbst. So wie die Menschen unterschiedlich sind, genauso gefallen ihnen völlig unterschiedliche Witze.

  • Aufgeregter Anruf bei der Bergwacht: „Wir haben einen Lawinenabgang, es sind Menschen verschüttet!“ – „Skiläufer oder Snowboarder?“ – „Ist doch egal! Menschen!“ – „Schon, aber wir müssen wissen, ob wir den Lawinen- oder den Drogenhund schicken sollen.“
  • Die Idealmaße eines Mannes: 80 – 20 – 42
    80 Jahre alt
    20 Millionen auf der Bank
    42 Grad Fieber
  • Wann ist ein Mann einen Euro wert? Wenn er einen Einkaufswagen vor sich herschiebt!
  • Warum haben Frauen so kleine Hände? Damit sie beim Putzen besser in die Ecken kommen!
  • Was macht eine Blondine im Reisfeld? Sie sucht Uncle Bens.
  • Warum nimmt die Blondine die Pille? Damit sie weiß, welcher Wochentag ist!
  • Wie stirbt eine Hirnzelle einer Blondine?
    Alleine.
  • „Der Weg von der Umkleide zum Ring ist aber weit“, mault der Boxer. „Beruhige dich“, sagt der Trainer. „Zurück wirst du sowieso getragen.“
  • Die Eltern finden im Zimmer des Sohnes ein Sado-Maso-Heft. „Was sollen wir jetzt tun?“ fragt sie ihren Mann.
    „Ich glaube, es wäre besser, ihn nicht zu schlagen …“
  • Wie kann man eine Blondine montagmorgens zum Lachen bringen? Freitagabends einen Witz erzählen!
Kurze Witze
3 (60%) 4 votes