Kommunion Sprüche

Jeder Mensch, der fest an Gott glaubt und Kirche besucht, hat einmal seine erste Kommunion. Das heißt, man darf mit der Gemeinde am Abendmahl teilnehmen. In den meisten Fällen passiert das ab siebtem Lebensjahr, wenn das Kind schon was versteht davon, worum es geht, und wichtige Unterschiede merkt. Jetzt ist alles modern gestaltet und es gibt Vorbereitungen zum diesen Ereignis. Man wird von der Heimatgemeinde angeschrieben, dann gibt es einen Elternabend, wo alles besprochen und geklärt wird. Aber auch Kinder selbst werden auf die erste Heilige Kommunion vorbereitet, indem sie in den Kleingruppen die wichtigsten Informationen lernen und mehr über ihren Glauben erfahren. Natürlich geschieht dies alles auf die spielerische Art, denn wir sprechen über Kinder, denen diese Information verständlich vermittelt werden muss. Aber dieses Lernen heißt auch nicht, dass Kinder nur lernen, wenn auch auf solche Weise müssen. Nein, sie haben auch Möglichkeit, ihre Fragen zu stellen und eigene Vorstellungen ansprechen können.

Gute religiöse Sprüche zur Kommunion

Aber was bedeutet eigentlich Kommunion? Das ist Spendung und Empfang der geheiligten Gaben von Brot und Wein, die den Leib und das Blut von Christi symbolisieren. Dabei gibt es Mundkommunion und Handkommunion. Bei der ersten Weise handelt es sich darum, dass der Priester eine Hostie auf die Zunge des Empfängers legt. Bei der Handkommunion legt der Kommunionspender eine Hostie in die Hand des Empfängers. Auf welche Weise die Kommunion geschieht, entscheidet der Empfänger selbst. Er kann auch das kniend oder stehend machen. Dann reicht man dem Empfänger den konsekrierten Wein. Alles findet innerhalb der Feier Eucharistie statt.

  • Alle Dinge sind möglich, dem der da glaubt.
  • Er hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen.
  • Gott sagt: Niemals werde ich dir meine Hilfe entziehen, nie dich im Stich lassen.
  • Bittet, dann wird euch gegeben; sucht, dann werdet ihr finden; klopft an, dann wird euch aufgetan.
  • Ich werde dir einen Engel vorausschicken, der dich auf deinem Weg schützt und dich an den Ort bringen wird, den ich für dich vorbereitet habe.
  • Lass dich durch nichts erschrecken und verliere nie den Mut; denn ich dein Gott, bin bei dir, wohin du auch gehst.
  • Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt wird nicht wandeln in Finsternis, sondern wird das Licht des Lebens haben.
  • Zu dem, der warten kann, kommt alles.

Schöne und kurze Kommunionsprüche für Einladung

Der Tradition nach findet die Erstkommunionfeier am ersten Sonntag nach Ostern statt. Aber mittlerweile machen die Kirchengemeinde Termine auch während der anderen christlichen Festen aus.
Es ist reine Empfehlung, wann das Kind die Erstkommunion empfangen muss. Natürlich wäre es besser, wenn es sich gemeinsam mit den Klassenkameraden darauf vorbereitet. Aber wenn zum Beispiel, das Kind lange krank war, dann kann man die Kommunion verschieben. Das Wichtigste ist auch, dass das Kind das Verfahren versteht und nicht dazu gezwungen wird.

  • Der Papst kommt zwar nicht persönlich,
    aber wir hoffen du kannst es einrichten.
    Wir feiern am…… um ….. Uhr meine Erstkommunion
    in der Kirche……
    Ich freue mich sehr auf dein Kommen!
  • Ich möchte Euch hiermit herzlich zu meiner Erstkommunion einladen.
    Der Gottesdienst findet am…….um…….Uhr in der Pfarrkirche………. statt.
    Die Kommunion feiern wir gemeinsam im Restaurant…………..
    Ich würde mich freuen, wenn Ihr diesen besonderen Tag mit mir verbringen würdet.
    Liebe Grüße,
    …………………..
    P.S.: Bitte gebt uns Bescheid, ob Ihr kommt.
  • Zu meiner Kommunion am……um…….Uhr in der Kirche………lade ich Euch ganz herzlich ein.
    Anschließend werden wir bei unserer Feier im gemütlichen Gasthaus……..zusammen sein.
    Ich freue mich auf euer Kommen zu diesem wichtigen Anlass.
    Liebe Grüße
    ……………………
  • Ich möchte Dich herzlich zu meiner ersten heiligen Kommunion am ……….. einladen.
    Wir treffen uns um……vor der Stadtkirche…………..
    Anschließend wollen wir gemeinsam in der …………….. Gaststätte Mittagessen
    und ein paar schöne Stunden miteinander verbringen, diesen schönen Tag wollen
    wir dann mit einer gemütlichen Kaffeerunde abschließen……
  • Am….werde ich die heilige Kommunion empfangen
    und möchte Euch herzlichst bitten,
    meinen Weg zu begleiten.
    Wir treffen uns am….um…… Uhr vor der Kirche……
  • Meine Kommunionsfeier wird am ….. um …… Uhr in der Kirche….. stattfinden.
    Der Papst musste leider kurzfristig absagen, aber ich hoffe, wenigstens DU
    kommst zu meiner Kommunion. Ich würde mich sehr, sehr freuen.
  • Liebe [Anrede],
    meine Kommunionfeier findet am [Datum] statt.
    Ich würde mich sehr freuen, wenn du um [Uhrzeit] Uhr zum Gottesdienst in der [Name der Kirche] in [Ort] kommst. Anschließend essen wir gemeinsam im Gasthaus [Name des Gasthauses] zu Mittag. Kaffee und Kuchen gibt es dann anschließend bei uns zu Hause.
    Über dein Kommen freue ich mich.
    [Name Kommunionkind]

Lustige Sprüche zur Erstkommunion

Selbstverständlich ist es ein großes und wichtiges Ereignis im Leben jedes Kindes. Und die Erstkommunion passiert nur einmal im Leben. Deshalb muss man das auch feiern mit der Familie und eventuell mit den Freunden des Kindes. Gratulation zur Kommunion ist sehr wichtig, wie für Mädchen, wie für Jungen. Von Oma und Opa, von Mutter und Vater, von den Geschwistern und anderen Verwandten ­– es wird dem Kind Freude bereiten, etwas Schönes zu hören. Sprüche, Verse oder einfache kurze Texte zur Kommunion müssen in erster Linie dem Kind verständlich sein.

  • Geh nicht nur die glatten Straßen. Geh Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterlässt und nicht nur Staub.
  • Gott Vater und auch Gottes Sohn, erwarten Dich zur Kommunion. Bewahre ihren Segen gut. Auf ihre Liebe darfst Du bauen und ihnen jederzeit vertrauen. So kannst Du stets mit frohem Mut und ohne Furcht nach vorne schauen.
  • Wir wünschen Dir, dass jede Gottesgabe in Dir wachse und sie Dir helfe, die Herzen jener froh zu machen, die Du liebst.
  • Sei deines Willens Herr und deines Gewissens Knecht.
  • Dunkelheit kann Dunkelheit nicht vertreiben, nur Licht kann das. Hass kann Hass nicht vertreiben, nur Liebe kann das.
  • Was soll ich Dir, zum Schritt ins Leben, für einen weisen Ratschlag geben? Bleib stets im Leben, der Du bist: Ein guter Mensch – ein guter Christ!
  • Nicht nur zur Kommunion, sondern für alle Zeiten, möge Gott Dich beschützen und begleiten.
  • Der Glaube ist nicht der Anfang, sondern das Ende allen Wissens.

Weltliche Sprüche zur Kommunion

In diesem Zusammenhang gibt es auch eine Tradition, und zwar Kommunionkarte für Kinder schreiben. Wenn man Karten für andere verschiedene Anlässe schreibt, dann warum auch nicht zu diesem? Was schreibt man in eine Kommunionkarte? Natürlich fängt man mit der Anrede an, dann folgen die eigentlichen Glückwünsche in Form eines Zitats, eines Gedichtes oder einfach die Grüße. Es wäre besser, dabei persönliche Worte und nicht abgeschriebene zu verwenden. Und am Ende natürlich kommt von wem die Kommunionkarte ist. Das ist überhaupt nicht schwierig, man muss sich nur ein bisschen Gedanken machen, was man denn dem Kind schreiben kann.

  • Man muss sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man zur Verfügung hat.
  • Wir können die Kinder nach unserem Sinne nicht formen; so wie Gott sie uns gab, so muss man sie haben und lieben.
  • Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern darin, dass er nicht tun muss, was er nicht will.
  • Wie mit den Lebenszeiten, so ist es auch mit den Tagen:keiner ist uns genug, keiner ist ganz schön, jeder hat seine Unvollkommenheit. Aber rechne sie zusammen, so kommt eine Summe Freude und Leben heraus.
  • Dunkelheit kann Dunkelheit nicht vertreiben, nur Licht kann das.Hass kann Hass nicht vertreiben; nur Liebe kann das.
  • Der Glaube hat nicht nur den Sinn, sondern auch die Freude in die Welt gebracht.
  • Die Schutzengel unseres Lebens fliegen manchmal so hoch, dass wir sie nicht mehr sehen können, doch verlieren sie uns nie aus den Augen.
  • Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft.

Kindgerechte Glückwünsche zur Kommunion

Das ist ja selbstverständlich, dass das Kind vor diesem Ereignis ein bisschen oder sogar sehr nervös ist. Man muss ihm natürlich helfen, das durchzustehen. Aber auch nach der Erstkommunion wäre es gut das zu machen, was das Kind am liebsten macht. Um diesen Stress zu bewältigen, muss man danach zum Beispiel eine kleine Feier veranstalten, aber vor allem für das Kind und nicht für irgendwelche Verwandte. Das Kind muss Freude daran haben und danach nur schöne Erinnerungen behalten, denn vieles kommt aus Kindheit, man denkt, es kann damit nicht verbunden sein, aber es kann tatsächlich.

  • Zu Deiner heutigen Kommunion
    wünsche ich Dir alles Liebe, mein Sohn,
    den Tag sollst Du genießen,
    denn ich werde ihn Dir versüßen,
    Du sollst nur Freude haben
    und Dich an Deinen Geschenken laben.
  • Alles Liebe und Gute für Dich,
    das war nun auch sehr wichtig für mich
    Dir das einmal zu sagen,
    doch ich wollte noch etwas anderes wagen.
    Zu Deiner heutigen Kommunion,
    bekommst Du Deinen verdienten Lohn.
  • Wir feiern heute Deine Kommunion,
    doch das wussten Deine Gäste schon.
    Was sie jedoch noch nicht wissen,
    das sagen wir ihnen mit gutem Gewissen,
    sie dürfen nun zum Buffet gehen
    und nach den köstlichen Speisen sehen.
  • Mein Kind heute ist es endlich so weit,
    gekommen ist nun Deine Zeit
    Deiner ersten heiligen Kommunion,
    diese empfängst Du ohne Argwohn.
    Danach wird Dir herzlich gratuliert,
    weil jeder Gast Dich respektiert.
  • Die erste heilige Kommunion ist ein besonderer Tag für Kinder.
    Diesen Tag den feiern selbst ihre Väter mit Frack und Zylinder.
    An diesem Tag ist sehr viel Spaß und gute Laune überall,
    denn in der Kirche passiert etwas, vom Vaterunser bis zum Kniefall.
    Selbst später dann beim Feiern, ist immer etwas los,
    An diesem Tag ist viel zu tun, wie schaffen sie das bloß?
  • Zur ersten heiligen Kommunion, da gibt es viel zu staunen,
    die Kinder sind sehr aufgeregt, sie fangen an zu raunen.
    Sie machen sich am Morgen fein und fahren in die Messe,
    Fotos werden ganz oft gemacht von der Familienpresse.
    Am Abend sind die Kinder müde, legen sich ins Bett hinein,
    schlafen munter und auch fröhlich aber auch erschöpft dann ein.
  • Seht nur wie die Zeit vergeht, noch gestern warst Du klein,
    heute schon gehst Du zu Deiner ersten heiligen Kommunion so fein.
    Die Mutter hat Dich schick gemacht, Dich fein heraus geputzt,
    und sogar der Lockenstab wird für die Mädchen benutzt.
    Freut Ihr Euch darüber nun zur Gemeinde zu gehören,
    geht nur in die Kirche hinein, wir wollen Euch nicht stören.
  • Auf diesen einen Tag habt Ihr so lange gewartet,
    nun ist es so weit, die Messe wird bald gestartet.
    Ihr geht zusammen in die Kirche, empfangt das heilige Brot,
    zur Feier des Tages, trinkt der Pfarrer Wein so rot.
    Auch nach der heiligen Messe, da geht das Fest noch weiter,
    dann wird gefeiert und gelacht so munter und so heiter.

Bibelsprüche zur Erstkommunion

Kommunion ist ein religiöses Ereignis. Sie ist sozusagen die erste Begegnung des Kindes mit der Kirche. Auch vieles hängt davon ab, das weitere Verhältnis zur Kirche und zum Glauben generell. Deshalb wäre es passend, den Satz „Zur Kommunion wünsche ich dir…“ mit den Sprüchen aus Bibel zu ergänzen. Man bleibt im Thema. Sprüche müssen für das Kind verständlich sein, was auch schwer zu finden ist. Trotzdem kann man den Spruch unten noch mal erklären.

  • Ich bin mir dir, ich behüte dich, wohin du auch gehst.
    Genesis 28,15
  • Ich bin das Brot des Lebens.
    Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern
    und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten.
    Johannes 6, 35
  • Ich bin das lebendige Brot,
    das vom Himmel herabgekommen ist.
    Wer von diesem Brot isst,
    wird in Ewigkeit leben.
    Johannes 6, 51
  • Jesus sagt: Ich bin das Licht der Welt.
    Wer mir nachfolgt wird nicht wandeln in Finsternis,
    sondern wird das Licht des Lebens haben.
    Johannes 8, 12
  • Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln.
    Johannes 10, 12
  • Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben,
    niemand kommt zum Vater denn durch mich.
    Johannes 14, 8
  • Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben.
    Wer in mir bleibt und ich in ihm, der bringt viel Frucht.
    Johannes 15, 5
  • Sei mutig und entschlosssen.
    Gott ist bei dir,
    wohin du auch gehst.
    Josua 1,9

Segenswünsche zur heiligen Kommunion

Kommunion ist immer etwas Sakrales, aber irgendwann gewöhnt man daran. Anders ist es für das Kind, das dies zum ersten Mal macht. Für ihn scheint das noch heiliger zu sein. Denn in diesem Alter versteht man schon, was dort stattfindet, und was besonders wichtig ist, man versteht auch, was dahinter steckt und was das alles wirklich bedeutet. Mit der Erstkommunion segnet man das Kind für das weitere glückliche Leben. Das soll auch dem Kind helfen, weiter durch das Leben erfolgreich zu gehen, denn man weiß, mit der Gottes Unterstützung kann man einiges schaffen.

  • Gott ist für dich da.
    Du darfst zu ihm kommen.
    Du kannst auf ihn bauen.
    Du kannst ihm alles anvertrauen.
    Gott ist immer bei dir.
    Gott hört dir immer zu.
    Du kannst Gott immer vertrauen.
  • Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich.
  • Geh mit Gott in die Welt,
    geh mit ihm und seiner Liebe,
    weil Du überall von ihr umgeben bist.
    Die besten Glückwünsche zu deiner Erstkommunion
  • Glaub nicht alles, was man dir sagt, aber glaube, dass alles möglich ist.
  • Der liebe Gott möge Dich auf all deinen Wegen begleiten
    und seine schützende Hand über Dich halten.
    Zur Erinnerung an die heilige Erstkommunion am …
  • Liebe…,
    alles erdenklich Liebe zu deiner Erstkommunion am…
    Es ist sehr schön, dass es Dich gibt.
    Deine Großeltern
  • Was soll ich dir zum Schritt ins Leben für einen weisen Ratschlag geben?
    Bleib stets im Leben, der du bist: Ein guter Mensch – ein guter Christ.
  • Sei stolz und glücklich, denn heute ist ein großer Tag für dich. Die Erste heilige Kommunion möge dich näher zu Christus führen und dich mit Stolz erfüllen.

Moderne Kommunionswünsche für die Karte

Man schenkt die Karte zu irgendwelchem Fest mit der Hoffnung, dass die Person sie erstmal liest und ihr das Geschriebene gefällt. Dann wäre es auch gut, wenn die Person diese Karte nicht gerade nach dem Lesen wegwirft, sondern sie für einen längeren Zeitraum behält. Und wenn die Karte selbst sehr schön und die Wünsche kreativ, originell und persönlich sind, dann besteht größere Möglichkeit, dass sie diese Karte behält. Darum muss man sich schon einige Gedanken dazu machen.

  • Glaub nicht alles, was man dir sagt, aber glaube, dass alles möglich ist.
  • Weißt du, was du machen musst, wenn du frustriert bist? Einfach schwimmen, einfach schwimmen.
    (Dorie in findet Nemo)
  • Der richtige Weg ist nunmal nicht immer der einfachste Weg.
    (Großmutter Weide in Pocahontas)
  • Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich.
  • Ich wünsche dir, dass nicht alles was du denkst und was du tust, in der Schnelllebigkeit des Alltags verschwindet, sondern dass etwas von all dem bleibt und dich über die Grenzen deines Lebens hinaus begleitet. Halte an deinen Gedanken fest.
  • Ohana heißt Familie. Familie heißt, dass alle zusammenhalten und füreinander da sind.
    (Lilo in Lilo und Stitch)
  • Ich wünsche dir für jeden Tag, dass du
    … die Liebe lebst, wo man sich hasst,
    … verzeihen kannst, wo man sich beleidigt,
    … die Wahrheit sagst, wo Irrtum herrscht,
    … Freude machst, wo es Kummer gibt
  • Gott gebe dir für jeden Sturm einen Regenbogen, für jede Träne ein Lachen, für jede Sorge eine Aussicht und eine Hilfe in jeder Schwierigkeit, für jedes Problem, das das Leben schickt einen Freund es zu teilen, für jeden Seufzer ein schönes Lied und eine Antwort auf jedes Gebet.

Kurze Gedichte für Kommunionkarte

Und natürlich Gedichte sollen nicht fehlen. Besonders für die Kinder ist es leichter und interessanter, Gedichte zu hören. Es ist auch sehr gut, wenn es um die Engel geht, denn, wie man weiß, Engel assoziiert man häufig mit den Kindern. Also, in den Bildern stellt man sie als kleine Kinder dar. Die Engel, genauer gesagt, ein Engel schützt den Menschen das ganze Leben lang. Man nennt ihn logischerweise ein Schutzengel, nach seiner Funktion.
So, passen auch Gedichte sehr gut in die Kommunionkarte. Am wichtigsten ist aber nicht Form, wie man das schreibt, sondern die Worte selbst, die einen Segen und alles Beste in sich haben müssen.

  • Üb’ Dich im Gebet! Erfahre
    seinen Sinn, und glaube dran:
    Frömmigkeit ist keine Ware,
    die man einfach kaufen kann!
  • Möge Gott Dich stets geleiten
    über Wege nah und weit,
    möge er dir Brücken schlagen
    durch den Raum und durch die Zeit.
  • Was Dir auch immer begegnet
    mitten im Abgrund der Welt:
    Es ist die Hand, die dich segnet,
    es ist der Arm, der dich hält.
  • Die Welt ist voll von Gottes Segen;
    willst Du ihn haben, ist er Dein.
    Du brauchst nur Hand und Fuß zu regen,
    Du brauchst nur fromm und klug zu sein.
  • Was Dir auch immer begegnet
    mitten in dieser Welt,
    es gibt eine Hand, die dich segnet,
    es gibt eine Hand, die Dich hält.
  • Willst du immer weiter schweifen?
    Sieh, das Gute liegt so nah.
    Lerne nur das Glück ergreifen,
    denn das Glück ist immer da.
  • Gott sei Dein Schutz! – Wenn wir die Hände falten,
    dann spüren wir: Es gibt im Weltgetriebe
    drei Anker, die uns fest uns sicher halten.
    Die Anker heißen: Glaube; Hoffnung, Liebe!
  • Werde, was du noch nicht bist,
    bleibe, was du jetzt schon bist:
    In diesem Bleiben und diesem Werden
    liegt alles Schöne hier auf Erden.
Kommunion Sprüche
3 (60%) 2 votes