Franzosenwitze

Witze waren und bleiben immer populär und bei den Menschen beliebt, denn alle mögen lachen, damit ihre Laune sich verbessert und sie über alles Negatives vergessen. Witze lieben kleine und große. Sie sind lustig. Aber in vielen Fällen sind das nicht nur einfache Wörter, die zusammen zum Lachen bringen. Viele spiegeln die Realität, Vergangenheit, Stereotype und Beziehungen in der Gesellschaft. Klar, sie entstehen nicht einfach so, sondern als Reaktion auf irgendwelches Ereignis. Dazu könnte man auch etwas ausdenken oder übertrieben darstellen, schließlich ist dies kein Zeitungsartikel, sondern ein Witz. Er muss witzig sein, sonst ist das nur eine Geschichte, die kaum interessant ist.

Franzosenwitze über Krieg

Es gibt auch Witze über bestimmte Völker bzw. Nationen. Sie beruhen meistens auf den Stereotypen, Gerüchten und Übertreibungen aus den wahren Geschichten. Es gibt, zum Beispiel, viele Witze über Bayern, Österreichern, Türken, Russen, aber auch Franzosen. Viele von denen haben als Grundlage die französische Sprache, die kompliziert ist, besonders in der Aussprache. Aber es existieren auch eine sehr große Menge an Franzosenwitzen über Krieg. Hier geht es um die gescheiterten und nicht erfolgreichen Kriege der Franzosen, über die viele Geschichten, Gerüchte und Witze zusammengestellt wurden. Klar, sie sind alle übertrieben und meistens nicht wahr, aber sie machen Spaß. Es macht immer Spaß, zu wissen, dass die anderen auch scheitern und dumme Sachen machen.

  • Warum kommen Franzosen immer so früh beim Sex?  – Weil sie die Stellung nicht solange halten können.
  • Die Franzosen sollten nur bei einem Ereignis Gastgeber sein … bei einer Invasion!
  • Was ist das Erste, das die französischen Soldaten während ihrer Grundausbildung lernen? – In 10 Sprachen zu kapitulieren!
  • Wie viele Männer benötigt man, um Paris zu verteidigen? – Keine Ahnung, es hat noch keiner probiert.
  • Warum haben die neuen Französischen Gewehre das Magazin hinten? – Das sieht für den Feind nicht so bedrohlich aus.
  • Warum hat die französische Flotte Glasböden? – Damit sie auch den Rest ihrer Flotte immer im Blick haben.
  • Was lernt man beim französischen Militär in der Grundausbildung? – Man lernt in fünf Sprachen zu kapitulieren.
  • Wer war der erste Sieger der Tour de France? – Die 7. deutsche Panzerdivision!
  • Warum gibt es in Frankreich so viele Alleen? – Der deutsche Soldat marschiert gern im Schatten.
  • Was sind vierhunderttausend erhobene Arme? – Die französische Armee.
  • Was ist der schnellste Zug der Welt? – Der französische Rückzug.

Die besten und lustigsten Franzosenwitze

Witze über solche Nation wie Franzosen sind am beliebtesten. Vielleicht kommt das aus der Geschichte. Sarkastische Witze über Franzosen beruhen meistens auf den Stereotypen, wie alle anderen Witze über Völker. Aber auch auf den Dingen, die andere Nationen hier lustig und unverständlich finden. Wie, zum Beispiel, Witze über Baguette. Es gibt auch viel Witze über französische Küche, über ihren Teil zumindest. Viele verstehen nicht, wie man Frösche und Schnecke essen kann. Klar, sie unterscheiden sich von den Tieren, die wir von Natur aus kennen. Diese werden extra hergestellt.

  • Wie nennt man eine französische Schwiegermutter? – Grand Malheur.
  • Durch die Lichtbrechung und das Vakuum sieht es aus, als ob alle Flaggen auf dem Mond weiß wären. Jetzt denken die Leute der Mond gehöre Frankreich.
  • Wo findet man 60,1 Mio Franzosenwitze? – In Frankreich.
  • Wer ist patriotischer: Italiener oder Franzosen? Die Italiener natürlich, die trinken ihren Wein aus Römern. Oder hast du schon mal einen Franzosen gesehen, der Wein aus Parisern trinkt?
  • Warum tragen Franzosen ihre Zahnpasta aufm Kopf? – Weil draufsteht: „Tube auf den Kopf stellen“
  • Wo ist der beste Ort, sein Geld zu verstecken? – Unter der Seife eines Franzosen.
  • Warum gewinnen Franzosen so oft beim Biathlon? – Weil ihn ein deutscher mit Gewehr im Nacken sitzt.
  • Was tut ein Deutscher, wenn er eine Fliege in seinem Glas findet? – Er nimmt sie raus und trinkt ruhig weiter! Und was tut ein Franzose?- Er bestellt sofort ein neues Glas!
  • Warum hat Frankreich so viele Flüsse? – Wasser fließt den Weg mit dem geringsten Wiederstand.
  • Sagt der eine Käse zum anderen: „Du stinkst“ – Sagt der andere: „Ja, ich komme aus Frankreich.“

Schwarzer Humor Witze über Frankreich

In solchen Witzen werden Franzosen ungerecht demütigt. Klar, das verwendet man sehr oft, um Witze zu machen und jemanden auszulachen. Obwohl auch andere Niederschläge hatten in verschiedenen Bereich, auch im Krieg. Witze über den zweiten Weltkrieg kann man auch über Italiener machen. Aber niemand tut das. Alle konzentrieren sich nur auf den Niederschlag von Franzosen.

  • Wieso feierten die Franzosen den Sieg bei der Fußball-Weltmeisterschaft im Jahre 1998 so exzessiv? – Das war das erste Mal, dass sie ohne Hilfe der USA etwas gewonnen haben.
  • Was ist der Unterschied zwischen dem Eiffeltum und der Polizei?- Beim Eiffelturm sind die großen Nieten unten. Bei der Polizei sind sie oben.
  • Das Leben ist so seltsam wie Frankreich. Da muss man einfach durch.
  • Im französischen Restaurant heißt es: „Wir haben die besten Schnecken der Welt!“ – „Ja, klar. Bin gerade von einer bedient worden!“
  • Wie nennt man einen intelligenten Menschen in Frankreich? – Tourist.
  • Sagt einer zum anderen: „Ich habe gehört, Frankreich sei unglaublich toll. Man kann umsonst Feinkost essen, die besten Weine trinken, im Luxushotel übernachten und es völlig kostenlos treiben.“ Fragt der andere: „Wer hat dir den das erzählt? – „Meine Frau!“
  • Was hat Diana mit Champagner gemeinsam? – Beide kommen in Kisten aus Frankreich.
  • „Herr Ober, haben Sie Froschschenkel?“ – „Ja.“ – „Dann hüpfen Sie mal und bringen Sie mir ein Bier!“
  • Warum haben die Franzosen Angst dass Deutschland Russland angreift? – Weil sie immer Anlauf aus Paris nehmen.
  • Warum sprechen die Franzosen Französisch und kein Deutsch? – Das haben Sie alles den Alliierten zu verdanken!
  • Die französische Armee hat einen guten Deal mit NIKE geschlossen? – Im Kriegsfall wird das französische Militär jetzt der größte Abnehmer von Laufschuhen sein.

Superlustige Witze über französischen Panzer

So, der Hintergrund für solche Witze ist, dass Franzosen klischeehaft als feige gelten. Besonders im zweiten Weltkrieg wurde Frankreich von den Deutschen so gut wie überrannt und es war immer im Rückzug, aber trotzdem fühlten sie sich nicht so, als ob sie niedergeschlagen würden, ganz im Gegenteil. Auch gibt es viele Witze über die französische Waffe und wie die Franzosen die benutzten, und zwar falsch. Ob das wirklich so war, wissen wir nicht, aber aus den Gerüchten kann vieles entstehen.

  • Warum hat ein französischer Panzer immer Rückspiegel? – Damit der Fahrer die Front im Auge behalten kann.
  • Wie viele Gänge hat ein französischer Panzer? – Fünf! Ein Vorwärts- und 4 Rückwartsgänge.
  • Wie erreicht man, dass ein französischen Panzer nach vorne fährt? – Man greift ihn einfach von hinten an.
  • Wie sieht die französische Kriegsflagge aus? – Weißer Adler auf weißem Grund.
  • Wie breit ist Frankreich? – 25 Panzerstunden.
  • Wie viele Gänge hat der französische Panzer? Antwort 7 (inklusive 6 Rückwärtsgängen)
  • Was passiert wenn ein Französischer Panzer auf deutsche trifft? – Nicht’s der Panzer war in deutscher Hand
  • Warum hat ein Französischer Panzer einen Rückspiegel? – Damit er das Schlachtfeld beobachten kann.
  • Wie viele Gänge hat ein französischer Panzer? – Sieben Rückwärtsgänge und einen Vorwärtsgang für Paraden.
Franzosenwitze
3.4 (67.06%) 17 votes